"Louisa" Screening im schalltoten Raum

  • Bild
  • Bild
  • Bild

Die Zuschauer sind eingetaucht in Louisas Welt und den wunderbaren Saal. Hall ohne Resonanz, veränderte Distanzwahrnehmung, akustische Verwirrung. Das Kinoerlebnis als Grenzerfahrung. Danach ein Filmgespräch über den Dächern der Stadt. 


Unter Anleitung von Prof. Dr. Christoph Pörschmann vom Institut für Nachrichtentechnik an der TH Köln führen wir unsere Kino-Besucher durch einen schalltoten Raum und schaffen ein einzigartiges Hörerlebnis unter reflexionsarmen Bedingungen. Wie lange hält man es im Raum aus und wie verändert sich unsere raumakustische Wahrnehmung, wenn es keinen Hall gibt?

Film

Anwesender Autor

Termin

  • 23.05.2018 - 19:30

Location

Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln

Raum ZW-08-01