"Das Leben Drehen" Wohnzimmerscreening

  • Bild
  • Bild
  • Bild

Das Dokomotive Team verwandelte ein privates Wohnzimmer in ein provisorisches Kino: Vor flackerndem Kamin stöberten die Zuschauer in Familienalben und betrachteten wackelige Super-8 Bilder im Vorfeld der Filmvorführung. Dann lüftete sich der Vorhang zur Kinoleinwand und das Publikum tauchte ein in die Untiefen der im Film gezeigten Familiengeschichte. Editorin Natascha Cartolaro erzählte den Gästen von der Zusammenarbeit mit der Regisseurin Eva Vitija und den Schwierigkeiten der immensen Materialfülle habhaft zu werden und.


Termin

  • 07.02.2020 - 19:30

Location

Mozartstraße 1
50999 Köln-Rodenkirchen